Facebook Balloonbikes
   
   
Loco Cruise VII 2012
Loco Cruise VI 2011
Loco Cruise V 2010
Loco Cruise IV 2009
Loco Cruise III 2008
Stadtfeldcruiser Balloonbikes
Barem Makararem
Spontane Live-Performance von Real Tiger & Crew im Hallenhausen/Magdeburg während eines Soundchecks zum "Can You Kick It" 6 Februar 2010. Real Tiger präsentierte seinen neusten Coop "Barem Makararem...

Nachdem das Damenrad >>>die Feuerwehr<<< so gut wie fertiggestellt war, kam mir die Idee eine komplette Flotte von Einsatzkräften, zurück auf die Straße zu bringen! Da die  DDR in den letzten Jahren ihrer damaligen Produktion, recht farbenfrohe Modelle auf den Markt brachte, passte es ideal als Gegensatz zur weiblichen „Feuerwehr“ das männliche „the Police“ zu bauen.

Leider ist es nicht mehr ganz so leicht, eine gute Ausgangsbasis in entsprechend originaler Farbe, zu bekommen aber ich hatte Glück! In Dresden stand es nun und bettelte förmlich darum, aus den Tiefen des Kellerverlieses in dem es sich befand gerettet zu werden! Da sich der Kollege Stefan, gerade dienstlich in Dresden befand, konnte ich die Chanche nutzen und mir das Rad von ihm mitbringen lassen! 

Da wir uns als das Rad den Weg zu mir fand, in der cruiserischen Hochsaison befanden, machte ich es am Anfang nur gängig!  Das heisst das Schmutz und  altes Fett entfernt wurden. Die alten Reifen, Schläuche, Kette und Pedalen flogen in die Tonne und wurden durch Neuteile ersetzt. Einen schicken  Ledersattel aus alten Zeiten, hatte ich noch liegen und eine passender Scheinwerfer ,wurde mir aus Mannheim gesandt! Als nun die besagten Neuteile, sowie die restaurierten Altteile, verbaut waren und alle Lager neu gefettet wurden lief  „the Police“ wie ein niegelnagelneues Polizeifahrzeug!

Nachdem mir dieses Rad über die Sommermonate, den einen oder anderen Kilometer ein treuer Begleiter war, rückte der Tag des Abschieds immer näher. Um das Gesamtpaket abzurunden,verbaute ich zum Schluß eine zum Gesamtbild passende nostalgisch alte Rückleute, sowie eine passende Satteltasche die beide ebenfalls aus alten DDR Beständen waren! 

Um die Funktionalität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten, wurde die Lichtanlage -zweiadrig- verlegt und sollte nun in Kombination mit dem aufgearbeitetem Dynamo, noch lange seine Dienste tun! Der Gedanke das auch dieses Fahrrad, hoffentlich noch Jahrzehnte seinen Job verrichten darf erfreut mich sehr.

Abschließend bedanke ich mich nochmals bei Stefan sowie Ndreas für den Support und wünsche Mijah als neuem Eigentümer allzeit gute Fahrt!

Geplant ist es übrigens die Flotte der Einsatzkräfte mit dem Bau des „Krankenwagens“ zu vervollständigen! Die Planungen  und Maßnahmen zur Realisierung haben begonnen. Alles weitere erfahrt ihr zu gegebender Zeit hier bei Stadtfeldcruiser!

Kommentieren