Loco Cruise VII 2012
Loco Cruise VI 2011
Loco Cruise V 2010
Loco Cruise IV 2009
Loco Cruise III 2008
Barem Makararem
Spontane Live-Performance von Real Tiger & Crew im Hallenhausen/Magdeburg während eines Soundchecks zum "Can You Kick It" 6 Februar 2010. Real Tiger präsentierte seinen neusten Coop "Barem Makararem...

Am 17.07.2010 ist es endlich soweit gewesen ….Sommer, Sonne, der Capital Cruise II in Berlin und die Loco Cruiser aus Magdeburg waren dabei. Ab 9:06 Uhr sollte es am Bahnsteig 8 des Magdeburger Hauptbahnhofes losgehen. Pünktlich und gut gelaunt, kamen alle zum Treffpunkt. Im Grunde war eh schon klar das wir in Berlin definitiv, unseren Spaß haben werden und deswegen, ließen uns Gewitterwahrscheinlichkeiten und Wärme an dieser Stelle kalt!  Da der erste Zug bereits verspätet eintraf und gut  von Berlintouris befüllt wurde, entschieden wir uns einfach den nächsten zu nehmen. Neben viel Gelächter und kleinen Schönheitsreparaturen, sowie Pflege der Bikes beim warten auf den Zug,  stieg die Spannung extremst!!!! Soo der Zug kam und wir hatten Glück, unsere Räder kamen alle unter und standen sicher.Das es Samstag war am besagten 17.07.2010 kam natürlich bloß eins in Frage… das Wochenendticket der Deutschen Bahn…Dies kostete uns beim Teilen durch 8 Personen 9,00Krümel€.

Die eigentlich zusätzlich anfallenden 4,50 € pro Rad knickten wir uns und versuchten so durchzukommen, mit Erfolg;-) Niemand fragte nach unseren Bikes! Bei bestem Wetter, kamen wir auf dem mächtigen Berliner Hauptbahnhof an und beim Bahnsteig verlassen, bot sich durch die riesigen Fenster des Bahnhofes, schon eine herrliche Cruiserkulisse auf seinem Vorplatz. Die Räder standen weit verbreitet und bildeten ein wunderschönes Bild, von Freunden und ihrem Hobby. Neben vielen coolen Bikes die wir sahen fand ich persönlich cool den Jeff von www.tretharley.de mal kennenzulernen und mit ihm, ein paar Höfflichkeiten austauschen zu können. www.jahpix.de alias Michael Schönherr aus Hamburg war  auch da (Er bietet in weiter u.a. Link über 200 sehr coole Bilder vom Cruise). Vertreten waren ebenfalls die Kollegen aus Leipzig und Halle sowie aus dem Ruhrgebiet, dem Frankenland bis hin zu Lübeck und etlichen anderen Ecken Deutschands. Alle sind gekommen, um Berlin zu rocken. „De Jungs“ waren auch pünktlich und demnach war es bloss noch eine Frage der Zeit, bis der Startpfiff ertönte! Es war soweit..endlich sollte es losgehen, Die R.S.G Berlin blas zum Ritt durch Berlin. Schon nach wenigen hundert Metern, ist uns klar geworden, das es in dieser Stadt ein absolutes Highlight ist, in polizeilicher Begleitung unterwegs zu sein. Einfach rote Ampeln nicht beachten zu müssen, die ganze Straße nutzen und in fester isolierter Gruppe zu cruisen war ein Superfeeling!!! Die Strecke ist ideal gewesen und führte uns zur Siegessäule, am Brandenburger Tor vorbei  und durch sehr schöne Ecken des Berliner Ostens, bis hin Richtung des Alexanderplatzes. Am Ostbahnhof,  dem offizielen Schlusspunkt der Tour entschieden wir uns nochmal in Berlin zu baden und wollten über den Alex, zurück zum Hauptbahnhof. Nach gutem Essen und Gemütlichkeit am Alex nutzten wir die schöne Strecke entlang der Spree, zurück zum Bahnhof um noch einmal zufrieden zu grinsen und nach einem wahnsinnig coolem Tag die Heimreise anzutreten!

Ich glaube die folgenden Bilder vom Capital Cruise  II in Berlin, sprechen mehr als tausend Worte. Ich bedanke mich bei den Berliner Organisatoren „der R.S.G“ sowie allen Teilnehmern und den feiernden Magdeburger Loco Cruise Homeboys -n- girl´s für den mehr als angenehmen Tag im Juli 2010.

checkt unbedingt:

Bilder von: www.jahpix.de
Bilder von:  www.tretharley.de

1 Kommentar zu „Loco Cruise beim Capital Cruise II in Berlin“

Kommentieren